18.01.2018 06:00
::Atatürk::
Das Leben von Atatürk
Chronologie
Aussagen
Man Sagt Über Atatürk
Anıtkabir
Atatürk's Musikauffassung
Meb Atatürk
Üye Kayıt İstatistikleri
Kayıtlı: 17896

Bugün: 4
Dün: 42
Bu Hafta: 24
Bu ay: 163
Bu yıl: 163
Yeni Kullanıcı : Artemlam
Çevrimiçi Kullanıcılar
Çevrimiçi Ziyaretçiler: 5

Çevrimiçi Üyeler: 0

Toplam Üye Sayısı: 13,422
En Yeni Üye: alpgok1968
Ana Menü
Flash Dil Oyunları
Ana Sayfa
Downloads
Linkler
Resim Galerisi
Sık Sorulan Sorular
Almanya Haritası
::Planlar::
İlköğretim Yıllık Planlar
İlköğretim Günlük Planlar
Lise Yıllık Planlar
Lise Günlük Planlar
::Soru Bankası::
Soru Bankası İlköğretim
Soru Bankası Lise
KPDS - KPSS
ÜDS
YDS
SBS
AİO ve AÖL
::Dosyalar::
Arbeitsblätter
Dokümanlar
Zümreler
Öğretim Programları
Yönetmelikler
Ders Kitapları
E-Kitap
Sketche
Programlar
::DaF::
Online Übungen
Online Adjektive Lernen
::Sizde Katılın::
Sık Kullanılanlara Ekle
Sitemizi Tavsiye Ediniz
::Haber::
Son Dakika
Eğitim Haberleri
Emek Haberleri
Almanya Canlı Radyo
Die Deutsche Zeitungen

Sudoku Oyna
Almanca Dersler
Almance Video Kursu
canoo.net
canoo.net
Duden Online
Duden
Online Wörterbuch
Tıklayınız
Sunular İçin Tıklayınız
Tıklayınız
Sunular İçin Tıklayınız
Das Zitat des Tages
Das Zufallszitat
En Son Makaleler
DaF ist spitze!
Rotkäppchen und der ...
Roland und der Drache
Hänsel und Gretel
Herr Johns
RSS Yayın
RSS - Weblinkleri
RSS - Makaleler
RSS - Haberler
RSS - Programlar
Security System 1.8.3 © 2006 by BS-Fusion Deutschland
DaF
Makale Hiyerarşisi
Makaleler ana sayfası » Yurtdışında Eğitim Olanakları » Der Zauberlehrling
Der Zauberlehrling
1. Szene:
Der Zauberlehrling fegt die Kammer des Hexenmeisters aus. Er hat keine gute
Laune, weil er zaubern will – nicht immer nur saubermachen!

Zauberlehrling: Schon wieder muss ich die Kammer ausfegen! Ich kann euch
gar nicht sagen, wie oft ich das schon getan habe! Wozu
lerne ich eigentlich zaubern, wenn ich die ganze Arbeit
alleine machen muss?

Meister : Mein Lehrling! Ist deine Arbeit gediehen? Bist du endlich
fertig? (murmelt: „ Meine Güte, der macht sich das aber
auch schwer mit all seinem Gejammer! Ich hätte das alles
schon längst erledigt.“ )

Zauberlehrling: Ach Meister, diese öde Arbeit ätzt mich an!
Wozu lerne ich den zaubern, wenn ich alles alleine machen
muss?

Meister : Zaubern ist eine gewaltige Kraft!
Du solltest sie nicht für Dinge verschwenden, die du
leicht selber erledigen kannst!!!
Die wahre Bedeutung wirst du noch lernen!! Und nun –
husch - räume die Zimmer auf und wische Staub !!!
(wendet sich einem Kessel mit Zaubertrank zu!)

Zauberlehrling : Ich möchte auch einmal einen Zaubertrank brauen!

Meister : Vergiss es! Sieh erst einmal zu, was du aus eigener
Kraft schaffen kannst!
. Räume die Zimmer auf und wische den Staub von den
Regalen!

Zauberlehrling: räumt lustlos auf und seufzt dabei mehrmals tief!
-greift dann zum Staubtuch und wischt die Regale


- sieht plötzlich eine Spinne und schreit erschrocken auf, da
er Angst vor Spinnen hat!

Ach du meine Güte! Eine Spinne!!!!!! Nie und nimmer fasse ich
die an! Aber mal sehen – vielleicht kann ich sie ja hinfort-
zaubern!

Heidirum und Krötenschreck – Spinne, Spinne, du bist weg!!

Die Spinne wird doppelt so groß – der Zauberlehrling ist ent-
setzt!

Ach du dickes Ei – was mach ich denn jetzt!
Meister, Meister – kommt schnell und helft !

Meister: eilt unwillig herbei und brummelt:
Heiliger Froschlaich – was hat der denn nun schon wieder an-
gestellt!

Was ist denn in dich gefahren! Hatte ich nicht gesagt, du
sollst erst einmal sehen, was du aus eigener Kraft
schaffen kannst! Nun sieh dir diese Bescherung an!
Spinne zischt und faucht!
Spinne, Spinne, du garstig Wesen-
sei sofort, was du gewesen!

Du ungehorsamer Wicht – zaubern ist deine Sache noch nicht!
Ich eile nun in den Wald, um Misteln zu schneiden.
Wenn ich wiederkomme, möchte ich ein schönes, heißes Bad
nehmen!
So heize inzwischen die Wanne auf und hole genügend
Wasser vom Fluss!

Zauberlehrling : Nun ist der alte Meister endlich weg
Nicht zaubern darf ich?
Ha, ich habe aber doch gut aufgepasst- dieses Mal
klappt es bestimmt! Er wird es gar nicht merken!
Die Arbeit, die Wanne zu füllen, werde ich mir nun
erleichern!

Und nun komm
Besen 1 : Ich habe einen Kopf!!!! Ich kann sehen!
Ich habe Arme!!!!!!!
Ich habe Beine !!! Beine !!!! Wie wunderbar!
( tanzt auf der Bühne)


Walle, walle als Rap - Chor

Zauberlehrling 2: Seht er läuft...


Stehe, stehe ...

Chor rappt währenddessen leise im Hintergrund: Walle, walle...

Besen 1: Ich will mich aber nicht zurückverwandeln-
niemals!!!!!!!!
Da wird sich der Kleine schon mächtig an-
strengen müssen.
Zauberlehrling 3: Ach das Wort, worauf am Ende...

Besen 1 : Niemals! Dieses Gejammer hilft dir auch nicht!
Ich bin frei!!!!!!!!!!!!!

Zauberlehrling 4 : O, du Ausgeburt der Hölle ...

Zauberlehrling1 : Seht, da kommt er ...

Besen 1+2 : Huch, was ist das? Ich habe einen Bruder!!!
Ich bin nicht mehr allein!!!!
Wie wunderbar!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
(tanzen auf der Bühne)
Chor rappt

Zauberlehrling 2 : Und sie laufen...

Meister : In die Ecke ...

Chor rappt

Schluss: Na, Meister, ich mache dann mal sauber –
gaaaaaanz freiwillig - ohne Gejammer!!!!!!!!!!
Was sagst du nun????????

Meister: Ich bin sprachlos!!!
Yorum
Henüz yorum yazılmamış.
Yorum yaz
Yorum göndermek için lütfen üye girişi yapın.
Oylama
Sadece üyeler oylayabilir.

Oy verebilmek için lütfen üye olun ya da üye girişi yapın.

Henüz bir oylama yapılmamış.
Sayfa oluşturulma süresi: 0.28 saniye Anasayfa - Arama - Iletisim - Tavsiye Et - Site Haritasi - Yukari 6,685,542 Tekil Ziyaretçi